ECEBE

17. - 18. Oktober 2018
Budapest, Ungarn

21. Ost- und Zentraleuropäische Breitband Expo

Die erfolgreichste Kabel-, Satelliten- und Breitband-Ausstellung der letzten 20 Jahre in dieser Region findet wieder statt, da der Investment- und Modernisierungsmarkt wiederbelebt wurde und der damit wachsenden Nachfrage nachgekommen wird.

Budapest ist hierfür der ideal Ort für ein Zusammentreffen der führenden Entscheidungsträger Ungarns und der umliegenden Länder.
Der Ort ist ideal, da er sowohl per Flugzeug als auch per Auto leicht erreichbar ist und die Preise sowohl für Aussteller als auch Besucher um einiges niedriger sind als bei anderen vergleichbaren europäischen Events.

Für folgende Länder ist die Veranstaltung speziell interessant:
Slowakei, Polen, Ukraine, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Griechenland, Mazedonien, Albanien, Kosovo, Montenegro, Serbien, Bosnien, Kroatien und Slowenien.

Neben der Expo bietet die Stadt Budapest sowohl ein reichhaltiges Angebot an kulturellen Veranstaltungen als auch zahlreicher Unterhaltungsmöglichkeiten an und ermöglicht ihnen auch, sich abseits der beruflichen Tätigkeit wohl zu fühlen.





MOM Sport Aquatics and Sports Centre
Address: H - 1123 Budapest, Csörsz u. 14-16.


EXTRAS